Sie reisen bald? 6 Tipps für Sicherheit auf Reisen

6 Tipps für Reisen

Bei Ihnen steht eine Geschäftsreise an und Sie möchten wissen, wie Sie sich schützen können? Hier sind ein paar Tipps für Sie.

  • Die Empfehlungen Ihres Unternehmens berücksichtigen: Vor der Planung einer Geschäftsreise sollten Sie sich bei Ihrem Unternehmen informieren, ob Geschäftsreisen überhaupt erlaubt sind, in welche Länder Sie reisen dürfen und welche Richtlinien gelten.
  • Die Richtlinien zur Sorgfaltspflicht Ihres Unternehmens ansehen: Vor der Reise sollten Sie sich informieren, welche Sicherheits- und Notfallkontakte es in Ihrem Unternehmen gibt und welche Prozesse empfohlen werden, wenn Sie unterwegs Hilfe benötigen.
  • Auf die eigene Gesundheit achten: Sie sollten sich jederzeit an die Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO)
  • Egencia-Profil aktualisieren: Achten Sie darauf, dass Ihre Kontaktdaten aktuell sind. Das gilt auch für die Notfallkontakte in Ihrem Egencia-Profil. Dadurch kann Sie Ihr Unternehmen bei Bedarf einfacher erreichen.
  • Planänderungen: Sie können Ihre Reise direkt in der Egencia-App oder auf der Egencia-Buchungsplattform ändern oder stornieren.

Unterwegs auf dem Laufenden bleiben: Laden Sie die Egencia-App herunter, damit Sie Benachrichtigungen von Ihrem Unternehmen und speziell für Ihre Reise erhalten können. Außerdem erreichen Sie so ganz einfach Ihren Reiseberater, wenn Sie Hilfe benötigen – unabhängig davon, wo Sie gerade sind.