Veröffentlicht: 13 Juli 2020

Wenn sich Ihr Unternehmen auf die Neugestaltung seines Reiseprogramms nach COVID-19 vorbereitet, steht die Verwaltung Ihrer Geschäftsreiseausgaben zweifellos ganz oben auf Ihrer Prioritätenliste. An erster Stelle kommt natürlich das Risikomanagement. Wenn Ihr Unternehmen aber ein wasserdichtes Programm erstellen möchte, dank dem Sie mehr für Ihr Geld bekommen, dann sind auch Einsparungen dank Ihres Travel-Management-Unternehmens (TMC) entscheidend.

Mit dem Egencia Savings Finder for Air und dem Egencia Savings Finder for Hotel kann Ihr Unternehmen durchschnittlich 14 Prozent bei Flügen* und 7 Prozent bei Hotels** sparen. Noch besser ist, dass keiner in Ihrem Unternehmen Zeit oder Arbeit investieren muss, um sich diese Einsparungen zu sichern.

Wir haben bei der Business Travel Show 2020 in London mit Branchenexperten gesprochen, um herauszufinden, was die größten Kostenfaktoren bei ihren Reiseprogrammen sind und wie sie vorgehen, um bessere Angebote für Flüge und Hotels zu erhalten. Genug gescrollt: Sehen Sie sich einfach unser Video an, um mehr zu erfahren.

Laden Sie unsere Spar-Checkliste für Geschäftsreisen herunter, um zu erfahren, wie Ihnen ein Wechsel zum richtigen TMC beim Einsparen von Reisekosten hilft.

*Zahlen pro optimierter Buchung im Geschäftsjahr 2019
**Zahlen pro optimierter Buchung im Zeitraum zwischen dem 26.11.2019 und dem 06.03.2020

Teilen Sie dieses Posting auf LinkedIn oder Twitter.

Sie interessieren sich für bessere Geschäftsreisemanagement-Lösungen? Dann kontaktieren Sie unser Team.