Reiserichtlinien: Ergebnisse zur Umsetzung globaler Flugrichtlinien

Egencia-Daten, die Einblicke in Reiserichtlinien gewähren

Wissen ist Macht. Sollten Angestellte ihre Flugreise besser montags oder dienstags buchen? Es macht tatsächlich einen Unterschied. Dienstag ist der bessere Tag dafür und das dürfen Sie gerne weitererzählen. Oder noch besser: Nehmen Sie es in Ihre Reiserichtlinien auf. Wir können diese Einblicke mit Ihnen teilen, da wir unsere Daten zu Flugreisen ausgewertet haben und dabei auf einige interessante Fakten gestoßen sind, die zur Verbesserung der Flugrichtlinien in Ihrem Unternehmen beitragen können. Unsere Studie zeigt, wie Unternehmen auf der ganzen Welt Flugrichtlinien festlegen und umsetzen.

Was sind Flugrichtlinien?

Flugrichtlinien legen die Bedingungen für geschäftliche Flugreisen Ihrer Angestellten fest. Damit wird geregelt, was die „höchste erlaubte Kabinenklasse“ ist, welche Regeln bei der Frühbuchung gelten und ob eine vorherige Genehmigung der Reise notwendig ist. Wir sprechen nicht nur von ein paar Euro: Geschäftsreisen machen einen großen Teil des 1,3 Billionen Euro schweren weltweiten Reisemarktes aus. Die Reiserichtlinien der Unternehmen decken aber nur in etwa 193 Milliarden Euro ab. Vielen Unternehmen ist nicht bewusst, wie viel sie sparen könnten, wenn Flugrichtlinien implementiert und von den Geschäftsreisenden auch eingehalten werden würden.

Die wichtigsten Ergebnisse zu den Flugrichtlinien

Egencias Kundendaten zu Flugrichtlinien geben Aufschluss darüber, dass lediglich 45 Prozent der Geschäftsreisenden weltweit eine vorherige Genehmigung für eine Reise einholen müssen. Weniger überraschend ist die Tatsache, dass ein Großteil der Geschäftsreisenden Economy Class fliegt. Es gibt aber Unternehmen, die abhängig von der Dauer des Fluges Zugang zur Premium Class gewähren. 33 Prozent der Reisenden auf internationalen Flügen haben Premium-Class-Zugang, aber nur 12 Prozent der Reisenden auf Inlandsflügen.

Die Durchsetzung von Flugrichtlinien spart Geld, da Reisende gezwungen sind, länger im Voraus zu buchen. Die Hälfte aller Flugtickets in Unternehmen mit Richtlinien zur frühzeitigen Buchung wird 14 oder mehr Tage vor Antritt der Reise gekauft.

  • Um die besten Schnäppchen bei Premium-Class-Flügen zu machen, buchen Sie am besten sonntags.
  • Montag hingegen ist der ideale Tag, um Ihre Reise, egal ob Premium oder Economy Class, anzutreten.
  • Bei längeren Reisen und Reisen zum Ende der Woche hin zeigt sich eine steigende Tendenz zu „Bleisure“-Trips: Die ursprüngliche Geschäftsreise wird über das Wochenende zum privaten Vergnügen verlängert.
  • Die Egencia-Daten zeigen, dass 68 Prozent der Geschäftsreisenden weltweit mindestens einen „Bleisure“-Trip pro Jahr unternehmen.

Wie Unternehmen unterschiedlicher Größen von Flugrichtlinien profitieren

Flugrichtlinien sind eine effektive Maßnahme, um Kosten einzusparen und klare und faire Regeln bei der Buchung von Flügen unabhängig von der Größe des Unternehmens zu definieren. Die Größe des Unternehmens entscheidet jedoch darüber, was die beste Art und Weise ist, die Flugrichtlinien zu definieren und einzuführen.

  • Ein kleines Unternehmen könnte beispielsweise seine Ausgaben für Flugreisen analysieren und durch eine Flugrichtlinie, die besagt, dass Flüge idealerweise dienstags gebucht werden, Einsparungen vornehmen.
  • Ein Unternehmen mittlerer Größe könnte eine detailliertere Analyse der Flugreisedaten durchführen und Flugrichtlinien bestimmen, die auf die speziellen Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten sind, z. B. bestimmte Routen bestimmten Fluggesellschaften zuteilen.
  • Ein großes Unternehmen, das wahrscheinlich die Möglichkeit besitzt umfassende Analysen durchzuführen, kann die Kosten und Vorgehensweisen bei Flugreisen genauestens untersuchen und auf dieser Grundlage maximale Kosteneinsparungen erzielen.

Die richtige Umsetzung der Flugrichtlinien

Welche Bestandteile der Flugreisen umfassen Ihre Flugrichtlinien? Können Sie herausfinden, wie Sie durch eine verbesserte Definition und Umsetzung Ihrer Richtlinien Kosten einsparen können? An Daten und Berichte über Reiseausgaben und die Einhaltung der Richtlinien gelangen Sie, indem Sie mit einem Geschäftsreisemanagement- und Dienstleistungsanbieter zusammenarbeiten. Finden Sie heraus, was bereits gut funktioniert und wo noch Verbesserungspotenzial bei den Richtlinien besteht, um noch mehr zu sparen. Flugrichtlinien führen zu erheblichen Kosteneinsparungen. Mit dieser Art von Maßnahme können Sie bei der Geschäftsführung mit Sicherheit punkten.

Weiterlesen